Insight-BATˣ – Einblicke in die Wertschöpfungskette Batterie
23. April 2024 | Hannover Messe

Insight-BATx – Einblicke in die Wertschöpfungskette Batterie

23. April 2024 | 13:00 - 16:00 Uhr | Hannover Messe

Das Center for Electrochemical Energy Storage | Ulm & Karlsruhe (CELEST) gibt während der Hannover Messe Einblicke in aktuelle Trends rund um das Thema Batterie. Sie erwarten thematische Vorträge von hochrangigen Referenten aus der Wissenschaft und Industrie aus ganz Deutschland, sowie eine Podiumsdiskussion zu effizienten Wertschöpfungsketten am Beispiel des Batterierecycling.

Wir freuen uns, dass die Automotive Agentur Niedersachsen in diesem Jahr mit dem vom Bund geförderten Projekt TraWeBa – Transformationshub Wertschöpfungskette Batterie zu Gast ist. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten spannende Einblicke in den interaktiven und sehr interessanten Ansatz – Business Simulation Game Wertschöpfungskette Batterierecycling. Unternehmen können so die Transformation erfolgreich meistern und gemeinsam Lösungsansätze erarbeiten. Das Querschnittsthema Qualifizierung und Fachkräftesicherung im Bereich Batterie rundet die Agenda ab.

Interessierte sind herzlich eingeladen, sich über die aktuellen wissenschaftlichen Entwicklungen und technologischen Trends zu informieren, das Planspiel-Konzept kennenzulernen, sowie sich miteinander auszutauschen und zu vernetzen. 

 

Wann:

Dienstag, 23. April 2024, 13:00 bis 16:00 Uhr (Einlass ab 12:30 Uhr)

Wo:

Hannover Messe Convention Center, Raum 108-110

 

Aufgrund eines limitierten Platzangebotes, bitten wir Sie, sich über untenstehendes Formular für die Veranstaltung zu registrieren.

 

Bitte beachten Sie:

Während der Veranstaltung werden vom Veranstalter und Kooperationspartner Fotos und eventuell Videoaufnahmen zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit inklusive Social Media, Berichterstattung auf Websites sowie Präsentationen gemacht.

In Kooperation mit

 

Location Convention Center

Agenda

Zeit Redner Vortragstitel
13:00 Uhr Begrüßung
Prof. Dr. Maximilian Fichtner | Direktor CELEST 
Dr. Norbert Gebbe | Automotive Agentur Niedersachsen
13:10 - 13:45 Uhr Themenblock: Batteriechemie / Batteriematerialien
13:10 Uhr Prof. Dr. Maximilian Fichter 
CELEST
Aktueller Stand und Herausforderungen bei der Entwicklung von Li- und Post-Li-Batterien
13:25 Uhr Sebastian Büchele
Founder, CEO & CTO | Litona
Aufbau einer europäischen Natrium-Ionen Batterieindustrie
13:40 Uhr Q&A
13:45 - 14:20 Uhr Themenblock: Batterieproduktion / Batterierecycling
13:45 Uhr Prof. Dr. Markus Hölzle
Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoffforschung Baden-Württemberg
Nachhaltige Batterieproduktion – mehr als eine zeitgemäße Floske
14:00 Uhr Christoph Spandau
CEO | RE.LION.BAT. Circular GmbH
Effiziente und sichere Logistik als elementarer Bestandteil einer nachhaltigen Batterie-Recycling Value Chain
14:15 Uhr Q&A
14:20 Uhr Coffee Break  
14:35 - 15:30 Uhr Themenblock: Effiziente Wertschöpfungsketten und bundesweite Vernetzung
14:35 Uhr Dr. Oleksandr Gryshkov
Teilprojektleiter und Technologie Scout, Bundesprojekt TraWeBa
Planspiel Batterierecycling als wichtiges Instrument des Bundesprojekts TraWeBa für eine erfolgreiche Zusammenarbeit entlang der Wertschöpfungskette Batterie
14:50 Uhr Podiumsdiskussion "Effiziente Wertschöpfungsketten am Beispiel Batterierecycling"

Prof. Dr. Sabrina Zellmer
Fraunhofer-Institut für Schicht- und Oberflächentechnik IST
Stephan Rübhagen
Marketing & Sales Manager Battery Materials, Europe | Umicore AG & Co. KG
Dr. Alexander Zeugner
Project Manager Black Mass Recycling | H.C. Starck Tungsten Powders GmbH
Dr. Lisa Risch
Wissenschaftliche Referentin | acatech
Tilmann Vahle
Director Sustainable Mobility and Batteries | SYSTEMIQ Deutschland GmbH
 
15:30 - 15:55 Uhr Themenblock: Qualifizierung und Fachkräftesicherung
15:30 Uhr Saskia Schüttke
Leiterin Industrialisierung | e-mobil bw
Fachkräftequalifizierung entlang der Batterie-Wertschöpfungskette
15:40 Uhr Dr. Marie Ritter
Wissenschaftliche Mitarbeiterin | TU Braunschweig
Circular Economy menschengerecht gestalten: Das Regionale Kompetenzzentrum KREIS
15:50 Uhr Q&A
15:55 Uhr Abschluss  
16:00 Uhr Ende der Veranstaltung  

Änderungen im Programm vorbehalten.

Registrierung

HM24_Event

HM24_Event
Durch das Absenden des Formulars nehme ich zur Kenntnis, dass zur Durchführung von Veranstaltungen meine personenbezogenen Daten durch CELEST (Veranstalter), TraWeBa – Transformations-Hub Wertschöpfungskette Batterie und Innovationszentrum Niedersachsen GmbH (IZ) mit der Initiative Automotive Agentur Niedersachsen (AANds.) verarbeitet und gespeichert werden (z.B. Information zur Veranstaltung mittels E-Mail, Einladungen zu Veranstaltungen von CELEST, TraWeBa und IZ/AANds.). Dies umfasst auch die Verarbeitung, Nutzung und Speicherung meiner Daten durch einen vom Veranstalter beauftragten Dienstleister ausschließlich zum Zwecke der Veranstaltungsdurchführung.
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten: Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung oder Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit. Weitere Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie hier.